Teaser_eisfink_waterstation-cubic-980_1656x544-02

PROJEKT
Waterstation Cubic 980 Küchenspüle

KUNDE
Eisfink

JAHR
2006

MASSE
980 × 517 mm


AUSZEICHNUNGEN
Focus Energy 2006
Red Dot Design Award 2006
Nominierung Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2007

STRATEGY
KOCHEN WIE DIE PROFIS

Mit der Spüle finden interessante Features aus der Welt des professionellen Kochens ihren Weg in die Privatküche. Basierend auf der international anerkannten Gastronorm-Systematik ermöglicht die Spüle das flexible und effiziente Arbeiten auf mehreren Ebenen mit unterschiedlichen Behältern und exakt passenden Schneidbrettern. Das bedeutet einfacheres Handling und mehr Spaß bei der Essenszubereitung.

INNOVATION
ZUBEREITUNG AUF ZWEI EBENEN

Die Ausrichtung an der Gastronorm macht die Spüle zum multifunktionalen Zentrum der Küche. Weil normgerecht proportioniert, passen die Behälter exakt in die patentierte Stufe innerhalb des Beckens, aus der sich die zweite Arbeitsebene ergibt. Außerdem lassen sich die Systembehälter nicht nur als Arbeitsgefäß oder Sieb nutzen, sondern genauso zur Aufbewahrung im Kühlschrank oder zur weiteren Zubereitung im Dampfgarer – lästiges Umfüllen entfällt somit.

Big_eisfink_waterstation-cubic-980_544x544
Big_eisfink_waterstation-cubic-980_544x544-10

DESIGN
MATERIALÄSTHETIK TRIFFT FUNKTIONALITÄT

Nicht nur die Funktionalität, auch die Gestaltung orientiert sich mit ihrer sachlich-reduzierten Formensprache an der professionellen Ästhetik. So zeitlos das Design, so langlebig und hochwertig ist auch der Werkstoff der Spüle samt Behälter: gezogener Edelstahl, wie er auch in der Gastronomie verwendet wird. Mit seiner perfekten Oberfläche verweist der Edelstahl auf den hohen qualtativen Anspruch und verbindet sich sehr gut mit den gängigen Elektrogeräten der Küche. Aus warmem Bucheholz gefertigt, bringt das passende System-Schneidbrett einen spannenden Materialkontrast ins Spiel.

WEITERE PROJEKTE