Teaser_eisfink_unit2-kitchen-workplace_1656x544-01

PROJEKT
Unit II Küchenmodul

KUNDE
Eisfink

JAHR
2006

MASSE
230 × 78 × 117 cm


AUSZEICHNUNGEN
Focus Energy 2006
Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2008

STRATEGY
PROFESSIONELLE KÜCHE AUF 1.8 M²

Die Systemküche Unit II versammelt auf einer Fläche von lediglich 1,8 Quadratmetern alles, was man für das anspruchsvolle Kochen benötigt. Damit ermöglicht Unit II das gästefreundliche Frontcooking auch bei geringem Platzangebot. Die Entwicklung des Systems basiert auf dem Gedanken, sich auf die Basis-Ausstattungselemente zu beschränken und diese intelligent miteinander zu verknüpfen.

Big_eisfink_unit2-kitchen-workplace_544x544-02
Big_eisfink_unit2-kitchen-workplace_544x544-10

«UNIT 2 IST IN FORM UND MATERIAL reduziert auf das Wesentliche. Ein formal unaufdringlicher, im Detail sehr sorgfältig gestalteter Küchenarbeitsplatz mit hoher Funktionalität. [...] Unit 2 ermöglicht Frontcooking mit Designanspruch.»

ACHIM BÖLSTLER
Leiter Produktentwicklung/ -Design
WMF
JURY Designpreis 2008

INNOVATION
FUNKTIONAL SCHLAU DURCHDACHT

Unit II vereint hochwertige Einzelkomponenten zu einer hochfunktionalen Kocheinheit. Dazu gehört auch die professionelle Absaugtechnik airclean3d – sie saugt direkt hinter dem Kochfeld Luft ab, reinigt sie, um sie energiesparend über den Sockelbereich in den Raum zurückzuführen. Besonders funktional gedacht präsentiert sich auch die Spüle: Die zweite Stufe im Becken erlaubt den rationellen Umgang mit Behältern in Gastronorm-Maßen.

DESIGN
PERFEKTE KOCHBÜHNE

Formal zurückgenommen, dafür sehr sorgfältig bis ins funktionale Detail gestaltet – so lässt sich Unit II charakterisieren. Mit dieser Reduktion auf das Wesentliche entsteht eine perfekte Bühne für die Live-Zubereitung von Speisen, auch im privaten Umfeld.

Unit II wurde mit dem Bundespreis Produktdesign 2008 in Silber ausgezeichnet.

Teaser_eisfink_unit2-kitchen-workplace_1100x544-1

WEITERE PROJEKTE