Teaser_kaercher_k3000-pressure-washer_1656x544-02

PROJEKT
K3000 FollowMe Hochdruckreiniger

KUNDE
Kärcher GmbH & Co. KG

JAHR
2014

MASSE
53 × 30 × 33 cm


AUSZEICHNUNGEN
Focus Design - Internationaler Designpreis BaWü Gold Award 2014

 

Strategy

NEUANSATZ FÜR US-BEDÜRFNISSE


Der sehr kompakte Hochdruckreiniger wurde für den Privatnutzer entwickelt und differenziert sich mit seinem außergewöhnlichen Grundkonzept vollständig von marktgängigen Modellen des Wettbewerbs. Mit seinen Features orientiert sich der K3000 speziell an den Erfordernissen des US-Marktes mit großen Garagenauffahrten oder Terrassen.

Teaser_kaercher_k3000-pressure-washer_1100x544-05

Innovation

HINTERHERZIEHEN STATT UMSTELLEN


Vierrädrig ausgelegt, lässt sich der Hochdruckreiniger im Gebrauch bei großem Aktionsradius sehr flexibel handhaben – ähnlich einem Staubsauger lässt er sich während des Reinigens hinterherziehen und muss nicht gesondert umpositioniert werden. Die Bodenfreiheit sowie die beiden mitlenkenden Fronträder sorgen für große Agilität, der niedrige Schwerpunkt verhindert das Kippen.

Design

EMOTIONALISIERUNG MITTELS SUV-ATTRIBUTE


Große Räder, ausgestellte Radhäuser und eine wuchtige Silhouette erzeugen eine robuste Offroad-Anmutung. Diese Attribute aus dem Fahrzeugbereich laden das Gerät emotional auf und rufen ein gewisses Augenzwinkern hervor. Die formal neue Konzeption verleiht dem Reiniger – und auch seinem Nutzer – eine Sonderstellung innerhalb seiner Community. Und mit der Organisation der Reinigungstanks sowie der gehäuseintegrierten Aufbewahrung des Kabels, Schlauches und Zubehörs setzt der Hochdruckreiniger auch neue Usability-Akzente. Gerade der Zubehör-Unterbringung haben wir während der Entwicklung besonders viel Zeit eingeräumt.

Big_kaercher_k3000-pressure-washer_544x544-01
Big_kaercher_k3000-pressure-washer_544x544-12

WEITERE PROJEKTE